sizzling hot

Dortmund gegen werder bremen

dortmund gegen werder bremen

Letzter Spieltag in der Bundesliga: Am Sonnabend empfängt der BVB Werder Bremen: Alle Infos zu TV-Termin, Stream & Liveticker. Zum Saisonfinale treffen Borussia Dortmund und Werder Bremen aufeinander. So sehen Sie das Spiel am Bundesliga-Spieltag live im TV. Zum Saisonfinale treffen Borussia Dortmund und Werder Bremen aufeinander. So sehen Sie das Spiel am Bundesliga-Spieltag live im TV. Der BVB gewann gegen seinen Lieblingsgegner zum Saisonfinale der Bundesliga erst nach harter Arbeit mit 4: Nach all den Vorfällen und Anschuldigungen der vergangenen Wochen war es auch nicht selbstverständlich, dass Tuchel meinte, dass er "natürlich Lust" auf eine weitere Saison beim BVB hätte, trotz oder gerade weil ihn die zurückliegende emotional so mitgenommen hätte. Aber gefühlt dauerte es viel, viel kürzer. Bei der WM wurde der Kolumbianer James Rodriguez zum Star. Dortmund wirkte eine Minute lang etwas verschlafen, ist nun allerdings auch wieder drin in der Partie und dirigiert das Spiel. Diesmal zieht der Portugiese aus 25 Metern ab. Junuzovic bekommt im Laufduell mit Sokratis etwas ab. Und dann ist Pause. Philipp Lahm wurde vor dem Spiel gebührend verabschiedet. Unaufmerksamkeiten war dieser frühe Rückstand gegen Bremen geschuldet und auch Pech. Reus zieht von links in den Strafraum, book ra 2 play es aus spitzem Winkel einfach mal direkt - Latte! So läuft der Kampf um Platz drei. Rundfunkanstalten Bayerischer Rundfunk Hessischer Rundfunk Mitteldeutscher Rundfunk Norddeutscher Rundfunk Radio Bremen Rundfunk Berlin-Brandenburg Saarländischer Rundfunk Südwestrundfunk Westdeutscher Rundfunk Deutsche Welle Deutschlandradio. Saisontreffer - Stand jetzt schnappt sich der Gabuner die Torjägerkanone. Ohne Werbung wäre diese Seite heute leer. Pierre-Emerick Aubameyang erzielt das 2: Beste Bilder des Sahin sieht nach einem Foul auch "Gelb".

Dortmund gegen werder bremen Video

Das Feiertagsmagazin mit André Schürrle dortmund gegen werder bremen Vorbericht Tormaschine Werder jagt den eigenen Rekord: Für Pierre-Emerick Aubameyang geht es auch noch darum, die Torjägerkrone von Robert Lewandwoski abzujagen. Zwar geht es für den BVB in dieser Saison "nur" noch um den dritten Platz, doch auch der will gegen den punktgleichen Vierten verteidigt werden. Damit ist der Jährige einer der ausschlaggebenden Faktoren für Werders erfolgreiche Halbserie, in der die Hanseaten 29 Punkte einfuhren und sich damit frühzeitig vom Abstiegskampf verabschiedeten. Spieltag Werder Bremen - Borussia Dortmund 2: Die Bremer verpassten einen europäischen Wettbewerb.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.